Eckhaus Berliner Platz

Verwaltungsgebäude Berliner Platz

Bauherr: Reiß & Co. Projekt GmbH
Bauzeit 2004-2006
BRI ca. 8.750 m3

Fotos: Burkhard Walther Architekturfotografie, Stuttgart

Das Gebäude entstand in zwei Bauabschnitten in den 1960er Jahren. Fassaden und Ausbau entsprachen nicht mehr der aktuellen Anforderung. Im Rahmen der Revitalisierung wurde das Gebäude auf den Rohbau zurück gebaut. Es entstand ein modernes Bürogebäude mit neuer Glas- und Glattblechfassade, neuer Raumausbildung im Inneren, aktueller Technik und neuem Oberflächendesign. Das für die Anlieferung befahrbare Dach (7,5 to) der Tiefgarage unter dem Innenhof wurde abgedichtet und mit einem neuen Belag versehen. Ebenso wie die begehbare Dachterrasse erhielt der Hof dadurch eine neue Aufenthaltsqualität.

Bei der Sanierung wurden selbstverständlich alle Anforderungen der EnEV und des vorbeugenden Brandschutzes erfüllt. Schallschutzmaßnahmen gegen Außenlärm und Lärmübertragung im Gebäudeinneren sowie eine differenziert steuerbare Lüftungs- und Klimatisierungsanlage sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld. Die Heizung erfolgt über Fernwärme. Durch die hochwertige Ausstattung und elegante Gestaltung der Innenräume und Gemeinschafts-flächen sowie die verkehrsgünstige Lage konnten innerhalb kurzer Zeit für das gesamte Gebäude langfristige Mietverträge abgeschlossen werden. Die flexibel einteilbaren Büroflächen wurden nach den Anforderungen der Mieter ausgebaut.

Eckhaus Berliner PlatzAnja Kilian